Valentina Andrees-Reschetizka

Valentina Andrees ist in der Ukraine aufgewachsen und lebt und arbeitet in Hamburg. In der frühen Phase ihres Lebens entdeckte sie eine neue Welt der Farben und Formen, die es ihr ermöglichte, Emotionen auf einer Leinwand auszudrücken. Sie möchte Arbeiten schaffen, die sich durch stark akzentuierte visuelle Elemente auszeichnen und Licht und Farbe mit dramatischem Flair anwenden.

Sie komponiert in erster Linie Frauen- und Tierporträts, die jeweils eine expressive Intensität und eine technische Klarheit aufweisen.

Today she lives and works in Hamburg Germany. In the early stages of her life, she discovered a new world of colors and shapes that enabled her to express emotions on a canvas. She primarily composes portraits of women and animals- with expressive intensity and technical clarity. The visualized composition of light and color gives the portraits a dramatic flair. Her work inspires the viewer not only with expressive intensity and technical clarity, but also with a lot feeling. The protagonists of the works draw their viewers under their spell, especially with their expressive eyes. She is a member of the society of animal artists, has received several awards and presents her works worldwide.

2021
„Rotary Kunstauktion“ – Hamburg, DeutschlandC.A.R Contemporary Art Fair Ruhr in Essen mit Galerie Neuland – Essen, Deutschland
„Affordable Art Fair“ – Amsterdam Niederlande mit Galerie Neuland
„Affordable Art Fair“ – Stockholm Schweden mit Galerie Neuland
„Affordable Art Fair“ – Brüssel Belgien mit Galerie Neuland
„Works Art Fair„ – Aarhus, Dänemark
Kunst Mitte Magdeburg – Magdeburg, Deutschland

2020
International Norman Biennial in
Monreale Sizilien Italien, Villa Vittorio Veneto und in Modern und Contemporary Art Museum G. Sciortino – Italien

Gruppen Ausstellung „Bildende Künstler der Gegenwart stellen sich vor“ Galerie „Kleiner Prinz“ – Baden-Baden
Solo Ausstellung in der Galerie „Daniel und die Kunst“ – Hamburg
Works Art Fair Aarhus – Dänemark
Artist Project Toronto – Kanada
Bottomless Art Welcome 2020 – Gruppenausstellung in Hamburg in der Gallery Azaro Art Spaces