THOMAS STEFFENS 2016

Ausstellungseröffnung

Patrizia Casagranda
Hier und Jetzt

am Freitag, dem 06. Oktober 2017
von 19.00 bis 21.00 Uhr
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Ausstellung | Exhibition: 07.10. bis 11.10.2017
Ort | Location: galerie luzia sassen | Luxemburger Str. 345 | 50939 Köln
Öffnungszeiten | Opening hours: Mi. – Fr. 14 – 19 h | Sa. 10 – 15 Uhr | Di. gerne nach Vereinbarung

Hier und Jetzt | Patrizia Casagranda arbeitet regelmäßig im Atelier in den ärmlichen Regionen Nordindiens, fotografiert, filmt und trinkt jeden Morgen Tee mit den indischen Frauen, die Müll sammeln, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Sie leben nur im „Hier und Jetzt“ und demonstrieren eine Lebenseinstellung, die es ihnen ermöglicht, die schwierigen Bedingungen mit einer erstaunlichen Daseinsfreude zu überwinden. Schon die Namen der Frauen verweisen auf ihre persönlichen Stärken und ihr Selbstbewusstsein. So betitelt Sie die Portraits der Frauen mit ihren eigenen exotischen Vornamen, wie „Kiran, das Licht“, „Sunder, die Schöne“ oder „Laxmi, die Reiche“. Die Bezeichnungen könnten als Träumereien gedeutet werden, für die Frauen bilden sie jedoch, wie für die Künstlerin, den Ausdruck ihrer Lebenseinstellung dar. Sie konzentrieren sich auf die Gegenwart, die positiven Seiten des Lebens und die gegenseitige Solidarität. So erleben sie jeden Tag, als wäre er der letzte.