Telefon +49 (0) 2248 44 53 45|luzia.sassen@galerieluziasassen.de

June Ueno

Home/Künstler/June Ueno

June Ueno

Fotokünstler
geb. 13. Oktober 1969 in Kyoto

Fotografien von June Ueno Die Arbeiten des 40-jährigen Japaners zeichnen sich durch eine beeindruckende Tiefe aus, die den Betrachter adurch förmlich aufsaugen. Kontraste und Perspektiven prägen die Bildkompositionen.
Fassaden, Fluchten und Figuren bieten seiner Kamera scheinbar die Stirn. Treten ihr entgegen und breiten ihre Oberflächen aus. Räume entstehen und werden greifbar. Durchblicke und Spiegelungen fordern zusätzlich auf, sich innerhalb eines jeden Bildes neu zu orientieren.
So zeigt Ueno stets auch die andere Seite, das, was dem ersten Blick verborgen bleibt. Das, was der Wahrheit gegenübersteht. Das, was der Gegenwart die Vergangenheit ist. Und ein stückweit dokumentiert Ueno damit auch sein eigenes Sein, da er Fotos stets als Beweise dafür betrachtet, dagewesen zu sein und es gesehen zu haben.

Ausbildung
1976
Eintritt in die Städtische Grundschule Uji
1982
Übergang auf die Städtische Mittelschule Uji
1985
Abschluß der Mittelschule
Übergang auf die Städtische Kunstgewerbe Oberschule Dôda  in Kyoto,
Schwerpunktbereich Design
1988
Aufnahme in die Kunstakademie Kyoto, Fachbereich Filmkunst
1990
Abschluß im Fachbereich Filmkunst
1993/4
Studienkolleg für ausländische Studierende an der Universität Bonn
1994
Universität Bonn, Fachbereich Germanistik
1997
Universität zu Köln, Niederlandistik (Nebenfach)
2002
Abschluß im Studiengang Germanistik als Magister Artium

Ausstellungen
1986/8
Teilnahme an den jährlichen Ausstellungen der Kunstgewerblichen Oberschule Dôda im Städtischen Kunstmuseum Kyoto
1989
Ausstellung mit der Gruppe „Pommier “ in der Galerie „f “ in Kyoto
1990
Ausstellung mit der Gruppe „Pommier “ in der Galerie „f “ in Kyoto
Abschlußausstellung der Kunstakademie Kyoto
1994
Einzelausstellung im Restaurant „Godot “, Bonn
Einzelausstellung im Nacht-Café „Reuther’s “, Hennef
Einzelausstellung im Büro „Hildegard Höfer “, Menden
Gemeinschaftsausstellung in der Sparkasse Bonn-Beuel
1994/5
Einzelausstellung im Hotel „Seminaris “, (galeriesassen) Bad Honnef
1996
Einzelausstellung im Café „Harmonie “, Bonn-Endenich
1998
Gemeinschaftsausstellung in der Stadtteilbibliothek Tannenbusch, Bonn-Tannenbusch
1999
Einzelausstellung im „Carl’s Bistro “ der Universität Bonn
Einzelausstellung im evangelischen Café „Schaufenster “, Bonn
2000
Einzelausstellung im Antik-Möbelladen „Jungbrunnen “, Bonn
2002
Gemeinschaftsausstellung (Muzaïk) in der „Manufacture “, Paris
2008
Gemeinschaftsausstellung mit SAXA im Landgericht Bonn, galeriesassen
2008
Anwaltskanzlei | Steuerberatung Karmann u. Boden | Böhmer, Köln kuratiert von luzia sassen
2009
2 Ausstellungen in Frankreich
2010
galeriesassen im Chateau Berts, Siegburg
2012
ganz vorne, und dahinter, galerisassen, Bonn
2013
galeriesassen, Bonn