Benjamin Burkard

1986 in Kandel geboren

2006        Abitur am Europa Gymnasium in Wörth
seit 2007 Studium an der Universität Landau, Kunst und Biologie Schüler von Günther Berlejung
2008        Heinrich-von-Zügel-Stipendium für Malerei / Wörth
2009        Kunst am Bau – Bemalung der Kläranlage Kandel
2012        Gewinner des deutschlandweiten Wettbewerbs „Junge Kunst in der Villa“ / Neustadt a.d. Weinstraße
2014
Item-Kunstpreis für Malerei „Innovation mit System“ 2014
Förderung durch die Joseph-David Stiftung
Heinrich-von-Zügel Preis für Malerei
Albert Haueisen Förderpreis
Wandmalerei „Ökosystem“, Mannheim | 3,5 x 200m
2016
Shortlist Phönix Kunstpreis | Top Ten, 2. Platz
Förderkoje „Kunst/Mitte 2016“ / H0 Galerie
Fischer/Collegen Kunstpreis 2016 für Malerei

Ausstellungen (Auswahl)
2016
Rheinzabern / Galerie Artelier 21 „Nimmerland“
Dresden / Ostrale „Error X“
Karlsruhe / art Karlsruhe galerie luzia sassen
Gladbeck / Galerie alte Spedition „Junge Kunst im Ruhrgebiet“
Köln / Galerie Luzia Sassen
Berlin / Stiftung Villa Starke, „Young Selections“ by Junge Kunst Berlin
Rockenhausen / Museum Pachen

2015
Affordable ART FAIR | Amsterdam mit galerie luzia sassen
Windeck/Schaldern | galerie luzia sassen | kabelmetal
Ludwigshafen | Stadtmuseum
Bad Bergzabern / ungewollte Wunder*
Köln / galerie luzia sassen
Frankfurt / Galerie Thomas Hühsam
Ludwigshafen / Stadtmuseum
Ulm / Item-Werk „Ingenium“ *
Büdelsdorf / Kunstwerk Carlshütte, NordART 2015

2014
Worms / Ausstellungsbeteiligung zum Kunstpreis Alzey-Worms
Ulm / Item-Werk, Ausstellungsbeteiligung beim Item Kunstpreis 2014
Kaiserslautern / Museum Pfalzgalerie „Apocalypse Now!“
Gladbeck / Galerie Alte Spedition
Weisenheim / Alte Synagoge „Antistatik“ *
Pulheim / 26. Kunsttage Rhein Erft
Essen / Contemporary Art Ruhr
Windeck / Art‘pul Windeck

2013
Offenbach a.M. / Galerie Hühsam
Köln / 25. Kunsttage Rhein-Erft
Neustadt a.d.Weinstraße / Villa Böhm „Naturzustand“ *
Karlsruhe / Karlsruher lange Nacht der Museen (KaMuNa)
Rheinzabern / Galerie Artelier 21 „Artes Mechanicae“ *
Lorient / 50 Jahre Les ateliers ouverts
Gladbeck / Ausstellungsbeteiligung zum Wilhelm-Zimolong Förderpreis
Bürstadt / Ausstellungsbeteiligung zum Kunstpreis Bürstadt
Garmisch Patenkirchen / Ausstellungsbeteiligung zum Langmatz Kunstpreis
Kaiserslautern / Museum Pfalzgalerie „Bildlabor“

2012
Viernheim / Humboldt Galerie „Stadt Land Mensch“ *
Frankenthal / Kunsthaus Frankenthal
Neustadt / Moments Art Gallery „Nexus“ *
Wörth / Galerie altes Rathaus „der mobile Mensch“
Kaiserslautern / Pfalzgalerie – Ausstellungsbeteiligung zum Pfalzpreis für Malerei
Mannheim / Galerie Rehberg

2011
Mußbach / Herrenhof
Mannheim / Variohalle Rosengarten „Mobilität total“
Heidelberg / Galerie Melnikow
Berlin / Künstlerhaus P142